Specials | Monkey Mind Yoga - Yoga Wasser Klang Festival
2622
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2622,page-child,parent-pageid-521,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

yoga

wasser

klang

Monkey Mind goes Yoga Wasser Klang Festival

Special Classes in Planten un Blomen,  24. – 26. Mai 

 

Ende Mai versammelt sich wieder Hamburgs Yogaszene im schönen Planten und Blomen. Haufenweise Yogainspiration, aber auch feinste Musik und Wasserkunst stehen an diesem Wochenende unter freiem Himmel auf dem Programm.

Wir sind logo wieder dabei und zwar mit zwei Klassen – wir freuen uns und beten schon mal für Sonnenschein.

 

 

Trick your Monkey Mind – Handstand Workshop
mit Fredi – Samstag 12-13:30h

 

„Handstand is an art form of focus, discipline and play. ”

Möchtest Du endlich mal die Welt im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf stellen? Wird Dir allgemein mulmig, wenn Du daran denkst, die Beine in die Luft zu strecken? Oder möchtest Du Deiner Handstandpractice ein Fine-Tuning verpassen? Dann ist dieser Workshop genau richtig für Dich!
Unser Körper ist zu Großem fähig – Der Handstand gehört dazu.
Die Practice fördert Deine Balance, schult Deine Achtsamkeit und stärkt Deinen Oberkörper sowie Dein gesamtes Körpergefühl.
Auf mentaler Ebene erweiterst Du Deinen Horizont, Wahrnehmungen und Erfahrungen und stellst Dich Deinen tiefsten Ängsten – der Angst vor dem Fallen.
Erlebe die Kraft Deiner Hände mit einem Sinn für Abenteuer, Neugierde und vor allem ganz viel Spaß.

 

 

Align your body – your mind will follow
mit Marie & Sophia – Sonntag 10-11:30h

 

Genauso schnell wie der uns umgebende, wabernde und schnelle Alltag bewegen wir uns manchmal durchs fließende Vinyasa. Dabei verpassen wir oft das was in uns passieren möchte.
Den Fokus nach innen zu bringen, die Bewegung als solche zu spüren und für einen kleinen Moment innezuhalten ist das Ziel unserer Yogaeinheit. Es geht weniger darum, von Asana zu Asana zu rauschen, sondern sich bewusst in einer Ausrichtung wiederzufinden. Körperlich und mental wahrzunehmen und zu verstehen was es bedeutet, sich in eine Linie zu bringen wird oft aus Ungeduld und notorischem Zeitmangel hinten angestellt. Wir möchten dir diesen Raum geben, die Zeit anhalten, um dich zurück in deinen Fokus zu bringen und deinen Körper Stück für Stück in die ruhige Bewegung zu führen. Denn bekanntlich liegt in der Ruhe die Kraft.

 

 

Alle Infos zum Festival findest Du hier

yoga

wasser

klang

Monkey Mind goes Yoga Wasser Klang Festival

Special Classes in Planten un Blomen,  24. – 26. Mai 

 

Ende Mai versammelt sich wieder Hamburgs Yogaszene im schönen Planten und Blomen. Haufenweise Yogainspiration, aber auch feinste Musik und Wasserkunst stehen an diesem Wochenende unter freiem Himmel auf dem Programm.

Wir sind logo wieder dabei und zwar mit zwei Klassen – wir freuen uns und beten schon mal für Sonnenschein.

 

 

Trick your Monkey Mind – Handstand Workshop
mit Fredi – Samstag 12-13:30h

 

„Handstand is an art form of focus, discipline and play. ”

Möchtest Du endlich mal die Welt im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf stellen? Wird Dir allgemein mulmig, wenn Du daran denkst, die Beine in die Luft zu strecken? Oder möchtest Du Deiner Handstandpractice ein Fine-Tuning verpassen? Dann ist dieser Workshop genau richtig für Dich!
Unser Körper ist zu Großem fähig – Der Handstand gehört dazu.
Die Practice fördert Deine Balance, schult Deine Achtsamkeit und stärkt Deinen Oberkörper sowie Dein gesamtes Körpergefühl.
Auf mentaler Ebene erweiterst Du Deinen Horizont, Wahrnehmungen und Erfahrungen und stellst Dich Deinen tiefsten Ängsten – der Angst vor dem Fallen.
Erlebe die Kraft Deiner Hände mit einem Sinn für Abenteuer, Neugierde und vor allem ganz viel Spaß.

 

 

Align your body – your mind will follow
mit Marie & Sophia – Sonntag 10-11:30h

 

Genauso schnell wie der uns umgebende, wabernde und schnelle Alltag bewegen wir uns manchmal durchs fließende Vinyasa. Dabei verpassen wir oft das was in uns passieren möchte.
Den Fokus nach innen zu bringen, die Bewegung als solche zu spüren und für einen kleinen Moment innezuhalten ist das Ziel unserer Yogaeinheit. Es geht weniger darum, von Asana zu Asana zu rauschen, sondern sich bewusst in einer Ausrichtung wiederzufinden. Körperlich und mental wahrzunehmen und zu verstehen was es bedeutet, sich in eine Linie zu bringen wird oft aus Ungeduld und notorischem Zeitmangel hinten angestellt. Wir möchten dir diesen Raum geben, die Zeit anhalten, um dich zurück in deinen Fokus zu bringen und deinen Körper Stück für Stück in die ruhige Bewegung zu führen. Denn bekanntlich liegt in der Ruhe die Kraft.

 

 

Alle Infos zum Festival findest Du hier