Workshop | A Healing Journey - Yin + Sound mit Janina und Fanny
1005
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1005,page-child,parent-pageid-521,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

a

healing

journey

Yin Yoga + The Power Of Sound – Workshop

12. Januar, Gastlehrerinnen Janina & Fanny

 

Lass dich mitnehmen auf eine ausgedehnte Reise nach innen, zu dir selbst, mitten rein in die Entspannung.

 

Im Vordergrund dieses Workshops steht die Yin-Energie, die kommt in unserem flott gestrickten Leben nämlich oft zu kurz. Das weibliche Prinzip, unsere weiche und meditative Seite. Tiefe Dehnung des Fasziengewebes lässt verschlossene Energie im Körper wieder fließen.

 

Klang hat eine berührende, positive Auswirkung auf unseren Körper – das wollen wir in diesem Workshop bewusst nutzen. Zwei ausgedehnte Yin/Yang Sessions in denen wir die heilsamen Schwingungen von Klang erfahren. Yin und Yang als duale Kräfte und kosmisches Prinzip der chinesischen Philosophie sind die Basis auf der wir uns täglich bewegen -diese so untrennbaren Qualitäten versuchen wir stets in eine Art Balance zu bringen.

Unterstützt durch Klang, der durch uns selbst und verschiedene Instrumenten erzeugt wird, darf die Flüssigkeit im Körper schwingen und die Energien harmonisieren sich.

Klangschalen, eine Shrutibox, ein Koshi etc. nehmen dich mit in einen Resonanzraum, aber auch unser eigener Klangkörper soll aktiviert werden, unsere Stimmbänder in Vibration versetzt werden.

Ein Experiment, frei von Können und Müssen, stattdessen Lachen und Leichtigkeit.

 

Der Jahresbeginn ist der perfekte Zeitpunkt, sich mit neuer Energie aufzutanken. Dieser heilsame Ausflug wird sicher noch ein Weilchen nachklingen und dich super weich ins neue Jahr entlassen.

Alle Level herzlich willkommen.

 

Wann: Sonntag, 12. 01.20, von 13:00 – 17:00 Uhr, inkl. kleiner Pause 

Investition: 55.-

book workshop

Janina – Sportwissenschaftlerin – Yogalehrerin – Bildungsreferentin

Meine Motivation ist es, Bewusstsein zu schaffen & Menschen zu verbinden – sei es mit sich selbst, dem eigenen Körper oder anderen Menschen. Für mich stellt dies die Essenz eines harmonischen (Zusammen-) Lebens und Miteinanders dar. Als diplomierte Sportwissenschaftlerin ist mir ein bewusster und liebevoller Umgang mit dem Körper besonders wichtig.
Yin Yoga war für mich sowohl der Beginn als auch die weiterführende Auseinandersetzung mit mir selbst: dem zur Ruhe kommen und gleichzeitigen Kraftsammeln im eigenen Körper.

www.frauprenzlau.de

 

Fanny – Yogalehrerin – Künstlerin – Erlebnispädagogin.

Die Somatische Yogalehrerausbildung, welche TriYoga Flow mit modernen somatischen Methoden wie Continuum Movement®, Feldenkrais® und Erfahrbarer Atem nach Middendorf® verbindet, habe ich in Berlin abgeschlossen. Ich unterrichte außerdem YinYoga, ThaoYoga, VinyasaFlow und Kinderyoga.

Aus den verschiedenen Stilrichtungen lasse ich eine fließende, achtsame Praxis entstehen. Meinen Fokus setze ich auf die Wahrnehmung des eigenen Körpers und die Harmonisierung von Körper, Atem und Geist. Mein Yoga ist selbstbestimmt, grenzbewusst und für EinsteigerInnen sowie für Fortgeschrittene geeignet.

a

healing

journey

Yin Yoga + The Power Of Sound – Workshop

12. Januar, Gastlehrerinnen Janina & Fanny

 

Lass dich mitnehmen auf eine ausgedehnte Reise nach innen, zu dir selbst, mitten rein in die Entspannung.

 

Im Vordergrund dieses Workshops steht die Yin-Energie, die kommt in unserem flott gestrickten Leben nämlich oft zu kurz. Das weibliche Prinzip, unsere weiche und meditative Seite. Tiefe Dehnung des Fasziengewebes lässt verschlossene Energie im Körper wieder fließen.

 

Klang hat eine berührende, positive Auswirkung auf unseren Körper – das wollen wir in diesem Workshop bewusst nutzen. Zwei ausgedehnte Yin/Yang Sessions in denen wir die heilsamen Schwingungen von Klang erfahren. Yin und Yang als duale Kräfte und kosmisches Prinzip der chinesischen Philosophie sind die Basis auf der wir uns täglich bewegen -diese so untrennbaren Qualitäten versuchen wir stets in eine Art Balance zu bringen.

Unterstützt durch Klang, der durch uns selbst und verschiedene Instrumenten erzeugt wird, darf die Flüssigkeit im Körper schwingen und die Energien harmonisieren sich.

Klangschalen, eine Shrutibox, ein Koshi etc. nehmen dich mit in einen Resonanzraum, aber auch unser eigener Klangkörper soll aktiviert werden, unsere Stimmbänder in Vibration versetzt werden.

Ein Experiment, frei von Können und Müssen, stattdessen Lachen und Leichtigkeit.

 

Der Jahresbeginn ist der perfekte Zeitpunkt, sich mit neuer Energie aufzutanken. Dieser heilsame Ausflug wird sicher noch ein Weilchen nachklingen und dich super weich ins neue Jahr entlassen.

Alle Level herzlich willkommen.

 

Wann: Sonntag, 12. 01.20, von 13:00 – 17:00 Uhr, inkl. kleiner Pause 

Investition: 55.-

book workshop

Janina – Sportwissenschaftlerin – Yogalehrerin – Bildungsreferentin

Meine Motivation ist es, Bewusstsein zu schaffen & Menschen zu verbinden – sei es mit sich selbst, dem eigenen Körper oder anderen Menschen. Für mich stellt dies die Essenz eines harmonischen (Zusammen-) Lebens und Miteinanders dar. Als diplomierte Sportwissenschaftlerin ist mir ein bewusster und liebevoller Umgang mit dem Körper besonders wichtig.
Yin Yoga war für mich sowohl der Beginn als auch die weiterführende Auseinandersetzung mit mir selbst: dem zur Ruhe kommen und gleichzeitigen Kraftsammeln im eigenen Körper.

www.frauprenzlau.de

 

Fanny – Yogalehrerin – Künstlerin – Erlebnispädagogin.

Die Somatische Yogalehrerausbildung, welche TriYoga Flow mit modernen somatischen Methoden wie Continuum Movement®, Feldenkrais® und Erfahrbarer Atem nach Middendorf® verbindet, habe ich in Berlin abgeschlossen. Ich unterrichte außerdem YinYoga, ThaoYoga, VinyasaFlow und Kinderyoga.

Aus den verschiedenen Stilrichtungen lasse ich eine fließende, achtsame Praxis entstehen. Meinen Fokus setze ich auf die Wahrnehmung des eigenen Körpers und die Harmonisierung von Körper, Atem und Geist. Mein Yoga ist selbstbestimmt, grenzbewusst und für EinsteigerInnen sowie für Fortgeschrittene geeignet.

workshop anfragen