Specials | 6 Tage Online Meditation mit Sonja und Sophia
1267
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1267,page-child,parent-pageid-521,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

a

peaceful

routine

6 Tage Routine mit Sonja & Sophia – live stream only

 

10 Jahre Monkey Mind Yoga – lebenslang ein Monkey Mind. So ist das nun mal. Grund genug, mal wieder was gemeinsam auf die Beine zu stellen. Wir dachten da an kollektive Energie, die wir zusammen entstehen lassen und somit etwas Ruhe ins Oberstübchen zu bringen. Im crazy Jahr 2020 sollte das eigentlich die oberste Prioriotät in unserem Alltag bekommen. Wären da nicht all die irre wichtigen Dinge die zu tun sind und die noch wichtigeren Gedanken, die auf jeden Fall gedacht werden müssen.

Wir alle wissen wie viel Schweinehund in uns sitzt wenn es darum geht, neue Routinen in den Alltag zu integrieren.

 

Als Community fällt’s leichter. Es ist wirklich easy, Bildschirm an, Popo auf ein Kissen und Augen zu. Wir leiten euch an. Und wer weiß, vielleicht geben 6 Tage genügend Anschub, um das Meditations Moped noch ein Weilchen länger durch den Herbst zu fahren.

Wir lassen euch rein, bei uns zu Hause, frisch aus dem Bett gefallen, mit wuscheligen Haaren und ausgebeulter Hose. Rechner an und los geht’s!


„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder“ (Henry David Thoreau)

 


Start: Sonntag 11.10. von 20:00-20:20 Uhr, danach von Mo 12.10. – Fr. 16.10. von 8:15-8:35 Uhr

 

Investition: 4 EUR pro Session – buchbar direkt über unseren Stundenplan 

 

Alle Level sind willkommen

a

peaceful

routine

6 Tage Routine mit Sonja & Sophia – live stream only

 

10 Jahre Monkey Mind Yoga – lebenslang ein Monkey Mind. So ist das nun mal. Grund genug, mal wieder was gemeinsam auf die Beine zu stellen. Wir dachten da an kollektive Energie, die wir zusammen entstehen lassen und somit etwas Ruhe ins Oberstübchen zu bringen. Im crazy Jahr 2020 sollte das eigentlich die oberste Prioriotät in unserem Alltag bekommen. Wären da nicht all die irre wichtigen Dinge die zu tun sind und die noch wichtigeren Gedanken, die auf jeden Fall gedacht werden müssen.

Wir alle wissen wie viel Schweinehund in uns sitzt wenn es darum geht, neue Routinen in den Alltag zu integrieren.

 

Als Community fällt’s leichter. Es ist wirklich easy, Bildschirm an, Popo auf ein Kissen und Augen zu. Wir leiten euch an. Und wer weiß, vielleicht geben 6 Tage genügend Anschub, um das Meditations Moped noch ein Weilchen länger durch den Herbst zu fahren.

Wir lassen euch rein, bei uns zu Hause, frisch aus dem Bett gefallen, mit wuscheligen Haaren und ausgebeulter Hose. Rechner an und los geht’s!


„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder“ (Henry David Thoreau)

 


Start: Sonntag 11.10. von 20:00-20:20 Uhr, danach von Mo 12.10. – Fr. 16.10. von 8:15-8:35 Uhr

 

Investition: 4 EUR pro Session – buchbar direkt über unseren Stundenplan 

 

Alle Level sind willkommen